Erweiterte Informationen (Cookies)

Analytische Cookies

Cookies in dieser Kategorie werden verwendet, um Informationen über die Nutzung der Website zu sammeln. song-service.de wird diese Informationen in Bezug auf anonyme statistische Analysen verwenden, um die Nutzung der Website zu verbessern und den Inhalt interessanter und relevanter für die Wünsche der Nutzer zu machen. Diese Art von Cookie sammelt anonyme Daten über die Aktivität von Benutzern und wie sie auf der Seite angekommen ist. Analytische Cookies werden von der Website selbst oder von Domänen von Drittanbietern gesendet.

Analyse-Cookies von Diensten Dritter

Diese Cookies werden verwendet, um anonym Informationen über die Nutzung der Website durch Benutzer zu sammeln, wie: besuchte Seiten, verbrachte Zeit, Herkunft des Herkunftsverkehrs, geographische Herkunft, Alter, Geschlecht und Interessen zum Zweck von Marketingkampagnen.Diese Cookies werden von Drittanbieterdomänen gesendet, die sich außerhalb der Seite befinden.

Cookies, um Produkte und Funktionen von Drittanbietersoftware zu integrieren

Diese Art von Cookie integriert Funktionen, die von Dritten auf den Seiten der Website entwickelt wurden, wie beispielsweise Symbole und Präferenzen, die in social network zum Teilen von Websiteinhalt oder zur Verwendung von Softwarediensten von Drittanbietern.Diese Cookies werden von Domains von Drittanbietern und von Partner-Seiten gesendet, die ihre Funktionalität zwischen den Seiten der Webpage anbieten.

Profiling-Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, um Benutzerprofile zu erstellen, um Werbebotschaften gemäß den vom Benutzer auf den Seiten der Webpage ausgedrückten Präferenzen zu senden.

Song-service.de, ist nach der aktuellen Gesetzgebung, nicht verpflichtet, die Einwilligung für Cookies und technische Analysen einzuholen, wenn dies für die Bereitstellung der erforderlichen Dienste erforderlich ist.

Für alle anderen Arten von Cookies kann die Zustimmung vom Benutzer mit einer oder mehreren der folgenden Methoden ausgedrückt werden:

  • Durch bestimmte Konfigurationen des verwendeten Browsers oder der zugehörigen Computerprogramme, die zum Navigieren auf den Seiten verwendet werden, aus denen die Website besteht.
  • Durch Ändern der Einstellungen bei der Verwendung von Drittanbieterdiensten

Es ist daher möglich, die Webseite zu besuchen, auch ohne das Speichern von Cookies zu akzeptieren. Aktivieren Sie einfach die Option "keine Cookies akzeptieren" im Browser. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Wenn Sie die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser deaktivieren, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Songservice kann Links zu anderen Websites enthalten, die Ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben, die sich von denen von songservice unterscheiden können und daher nicht für diese Webseite verantwortlich ist.

 

Die von Songservice benutzten Cookies:

 

  • __utma: die sogenannten beständigen Cookies, da sie nicht ablaufen (dauerhaft nach Jahren). Google Analytics verwendet sie, um die Nutzer und Sitzungen zu unterscheiden
  • __utmb und __utmc: diese beiden Google Analytics-Cookies berechnen zusammen die Zeit, die der Besucher auf der Website verbringt. 30 Minuten nach dem Einstellen / Aktualisieren abläuft. 
  • __utmz: __utmz speichert die Quelle oder Kampagne, die beschreibt, wie der Benutzer auf die Website gekommen ist. Läuft nach 15,798,000 Sekunden ab.
  • __utmv: __utmv ist ein beständiger Cookie, mit dem Google Analytics den Besucher klassifizieren kann.
  • zenid: wird von ZenCart benutzt, um die Spur der Sitzung zu speichern. Läuft nach der Sitzung ab.
  • Cookies von Drittanbietern: Facebook
    • act –Sitzung
    • c_user – Beständig
    • csm – Beständig
    • datr – Beständig
    • fr – Beständig
    • i_user –Sitzung
    • lu – Beständig
    • p –Sitzung
    • presence –Sitzung
    • s – Beständig
    • x-src – Beständig
    • xs – Beständig

 

Wie Sie Cookies durch Konfigurieren des Browsers deaktivieren

Chrome

  1. Starten Sie Chrome
  2. Klicken Sie oben rechts auf das Symbol mit den drei Punkten
  3. Wählen Sie dann „Einstellungen“ aus
  4. Klicken Sie auf „Erweitert“ ganz unten, um weitere Optionen anzuzeigen 
  5. Unter „Sicherheit & Datenschutz“ finden Sie die Option „Inhaltseinstellungen“
  6. Über „Cookies“ gelangen Sie nun zu den entsprechenden Einstellungen:
    1. Die Daten lokal gespeichert ermöglichen(empfohlen)
    2. Die lokalen Daten nur bis Browserabschluss speichern
    3. Verhindern, dass Websites Daten festlegen
    4. Cookies und Websitedaten von Drittanbietern blockieren
    5. Ausnahmen für einige Internetseiten verwalten
    6. Alle Cookies und Site-Daten

Für weitere Informationen besuchen Sie: Google Webseite.

 

Mozilla Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. Klicken Sie oben rechts auf das Menu-Symbol
  3. Wählen Sie dann „Optionen“ aus
  4. Wählen Sie dann “Sicherheit & Datenschutz” aus
  5. Klicken Sie auf “Erweiterte Einstellungen anzeigen”
  6. Unter „Datenschutz & Sicherheit“ finden Sie die Option „Inhaltseinstellungen”
  7. Unter ”Tracking” “können Sie die folgenden Cookie-Einstellungen ändern:
    1. Stellen Sie die Websites ein, keine Nachverfolgung vorzunehmen
    2. Benachrichtigen Sie Websites über die Verfügbarkeit, die verfolgt werden soll
    3. Teilen Sie keine Präferenzen bezüglich der Verfolgung personenbezogener Daten mit
  8. Unter “Chronik” können Sie:

    1. Wenn Sie "Benutzerdefinierte Einstellungen verwenden" aktivieren, akzeptieren Sie Cookies von Drittanbietern (immer, von den am meistbesuchten Websites oder nie) und bewahren Sie diese für einen bestimmten Zeitraum auf (bis sie ablaufen, wenn Firefox jedes Mal geschlossen wird oder Sie danach fragt).

    2. Einzelne gespeicherte Cookies entfernen

Für weitere Informationen besuchen Sie: Mozilla Browser.

 

Internet Explorer

  1. Starten Sie Internet Explorer
  2. Klicken Sie auf Extras und wählen Sie Internetoptionen.
  3. Wählen Sie die Registerkarte Datenschutz und dann Einstellungen: wählen Sie aus, ob: 
    1. Sie alle Cookies blockieren möchten
    2. Sie alle Cookies zulassen möchten
    3. Sie die Cookies einer Websiete blockieren möchten: klicken Sie auf "Webseite" und fügen den Webseitename, den Sie blockieren möchten, ein. 

Für weitere Informationen besuchen Sie: Internet Explorer.

 

Safari 6

  1. Starten Sie Safari
  2. Klicken Sie auf Safari
  3. Wählen Sie Präferenzen und dann Datenschutz und Sicherkeit.
  4. Geben Sie die Modalitäten an, die Safari auf Cookie anwenden soll.  
  5. Klicken Sie auf Details um die Webseiten zu sehen, die die Cookies gespeichert haben, dann klicken Sie auf Details. 

Für weitere Informationen besuchen Sie: Apple.

 

Safari iOS (Mobil-Geräte)

  1. starten Sie Safari iOS
  2. Wählen Sie Einstellungen und dann Safari
  3. Wählen Sie Cookies blockieren
  4. Wählen Sie zwischen die Optionen: “Niemals”, “Von Dritanbieter und Werbekunden" oder "immer"
  5. Um alle gespeicherten Cookies zu löschen, wählen Sie Einstellungen/Safari, und dann klicken Sie auf "Alle Daten löschen" 

Für weitere Informationen besuchen Sie:Apple-Browserseite.

 

Opera

  1. Srarten Sie Opera
  2. Wählen Sie Präferenzen
  3. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen
  4. Wählen Sie Cookie
  5. Wählen Sie unter den verfügbaren Optionen: 
    1. Alle Cookies zulassen
    2. Cookies nur auf der besuchten Internetseite zulassen: die Cookies von Drittanbietern und anderer Dominion-Cookies werden abgelehnt.  
    3. Niemals Cookies: alle Cookies werden niemals gespeichert.  

Für weitere Informationen besuchen Sie: Microsoft-Browser.

 

Wie Cookies von Drittanbieter deaktivieren

 

 Diese Seite ist aus dem Link in der Footer der Webseite gemäss Art. sichtbar. 122 des Gesetzesdekrets 196/2003 und im Anschluss an die vereinfachten Verfahren für die Information und den Erwerb der Zustimmung zur Verwendung von Cookies, die im Amtsblatt Nr. 126 vom 3. Juni 2014 und im entsprechenden Register der Bestimmungen Nr. 229 vom 8. Mai 2014 veröffentlicht wurden.